Das Lighthouse soll noch schöner werden!

Um das Lighthouse noch gemütlicher und familiärer zu gestalten, haben wir beschlossen, kontinuierlich an den Lighthouse Räumen zu arbeiten und sie nach und nach weiter zu renovieren. Denn obwohl das Bistro, der große Seminarraum und die Küche schon sehr schön geworden sind, gibt es noch einige offene Baustellen.

Bereits im Mai hatte sich eine kleine Gruppe von handwerklich begabten Mitarbeitern getroffen, um die weiteren Pläne für die Renovierung des Lighthouse abzustimmen. Wir haben vereinbart, welche Räume in welcher Reihenfolge drankommen und die Verantwortung für einzelne Bereiche untereinander aufgeteilt. Dabei geht es uns vor allem darum, noch offene Baumängel zu beseitigen und auch andere Räume attraktiver zu gestalten.

Das Renovierungsteam wird sich zweimal im Jahr treffen und die Arbeiten auswerten. Wer sich in der Renovierung mit einbringen möchte, ist herzlich willkommen. Im Sharepoint (interner Bereich) gibt es eine Liste mit Detailinformationen zur Renovierung. Ansprechpartner und Koordinator für das Renovierungsteam ist Thomas Kilian.

Kommentare deaktiviert